Momentum

Nach Ausbruch der Pandemie wurden im Eilverfahren Beschlüsse gefasst und Gesetze erlassen. Innerhalb von Tagen standen Rettungspakete mit „Wumms und der Bazooka“ zur Verfügung. Soforthilfen für Lufthansa, TUI, Karstadt & Co., Kurzarbeitergeld, Überbrückungshilfen, Aufbau von Impfzentren, Impfstoff- und Maskenbeschaffung, Aufbauhilfen und Investitionsprogramme... und noch ist kein Ende in Sicht.

 

Und trotz der vielen Pannen und unschönen Affären - eine größere Katastrophe konnte verhindert werden. Viele Länder hätten sich ein solch entschiedenes Eingreifen gewünscht!

 

„Die Zwanziger Jahre 

können gute
Jahre werden!“

Angela Merkel

Na also, geht doch!

Die Politik hat nun allerdings ihre wichtigste Ausrede bei der Bewältigung der anstehenden Krisen aus der Hand gegeben: Dass sie nicht kann wie sie will, weil ihr keine finanziellen Ressourcen zur Verfügung stünden. Wir alle haben gesehen: Sie kann wenn sie will! Also kann sie auch...

 

  • ...die Klimaziele erfüllen
  • ...die Kinderarmut bekämpfen
  • ...den Pflegenotstand beenden
  • ...eine menschenwürdige Grundsicherung beschließen
  • ...digitale Teilhabe für alle Menschen ermöglichen

  • ...

 Für die Zukunft wissen wir nun: Es fehlt nicht das  Geld, es fehlt der politische Wille. Und die nächste Pandemie steht unmittelbar bevor.